Jeremia Girke
 - 8. April 2019

SAP Bestellung drucken

sp01 druckerausgabe

SAP Belege auszugeben ist ein Thema für sich, denn leider liefert der SAP-Standard keine einheitliche Möglichkeit, Druckdokumente aus Belegen zu erzeugen. Immerhin ist der Weg bei den „SD Big Three" – va03, vl03n, vf03 – immer ähnlich: Menü > Beleg > ausgeben. Wer SAP Bestellungen ausgeben möchte, sucht danach vergeblich.

Ich möchte Ihnen in diesem Blogbeitrag jedoch zeigen, dass die Lösung viel leichter ist, als Sie vielleicht denken.

Schritt für Schritt SAP Bestellung drucken

Mithilfe der Transaktion ME23n kann man sich eine Bestellung (oder Bestellanforderung) im SAP ansehen. Dort wird die zuletzt betrachtete Bestellung automatisch geöffnet. Um eine andere Bestellung auszuwählen, muss über die entsprechende Schaltfläche eine neue Bestellnummer eingetragen werden. Anschließend muss man nur noch auf den Button „Druckansicht“ klicken. Ist für die Bestellung nur eine Nachrichtenart gepflegt, öffnet sich direkt die Druckansicht. Andernfalls muss erst die gewünschte Nachrichtenart ausgewählt werden.

  1. Mittels Transaktion ME23n Bestellung ansehen
  2. Ggf. andere Bestellung über Button „Andere Bestellung“ auswählen

SAP Bestellung

3. Button „Druckansicht“ auswählen

SAP Bestellung

4. Möglichkeit 1: Es ist nur eine Nachrichtenart für die Bestellung gepflegt, somit öffnet sich direkt die Druckansicht:

SAP Bestellung

Neue Nachrichtenarten können über den Button „Nachrichten“ werden (2). Wichtig: Sie müssen im Änderungsmodus sein (1)!

SAP Bestellung

5. Möglichkeit 2: Es stehen mehrere Nachrichtenarten für die Bestellung zur Auswahl. Wählen Sie dazu bitte einfach die Zeile mit der entsprechenden Nachrichtenart aus (1) und klicken Sie auf „Druckansicht“ (2):

SAP Bestellung

Fazit

Ich hoffe spätestens jetzt ist klar: Eine SAP Bestellung auszugeben ist kein Hexenwerk, sondern wie bei den SD-Belegen auch eine Frage der hinterlegten Nachrichtenarten gepaart mit einem einfachen Knopfdruck.

E-Book SAP Druckprogramme

In diesem E-Book erhalten Sie einen leicht verständlichen Einstieg in die Architektur, Funktionen und Wartbarkeit.

Ein kleiner Hinweis zum Schluss: Haben Sie sich schon mal das SAP Standard Bestellformular (MEDRUCK_KNT) im Adobe LiveCycle Designer angeschaut und dabei Kopfschmerzen bekommen? Wir auch, daher haben wir kurzerhand ein eigenes Bestellformular gebaut (MIND-MEDRUCK), das Sie bei uns erwerben können. Sprechen Sie uns einfach an und wir besprechen, was für Möglichkeiten wir Ihnen mit diesem Formular bieten können.

Möchten Sie mehr zum Thema SAP Bestellungen drucken erfahren? Dann schauen Sie sich gerne weiter auf unserem Blog um. Sprechen Sie auch direkt mit mir, wie wir das Thema SAP Bestellungen drucken bei Ihnen angehen können.

Jeremia Girke

Seit 10 Jahren berate ich Unternehmen im Bereich Formulare und Outputmanagement im SAP und NON-SAP Umfeld.Profitieren Sie von meiner Erfahrung in Ihren Projekten.

Sie haben Fragen? Kontaktieren Sie mich!



Das könnte Sie auch interessieren


Schreiben Sie einen Kommentar

Bitte füllen Sie alle mit * gekennzeichneten Felder aus. Ihre E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.





Angebot anfordern
Preisliste herunterladen
Expert Session
Support