Ihr Ansprechpartner
Jeremia Girke
Leiter MINDFORMS

Einheitliche Ausdrucke aus Windows trotz verschiedener Drucker

Canon, Konica-Minolta, HP und überall ein unterschiedliches Druckbild? Sie sind auf der Suche nach einer Lösung, die Ihnen einheitliche Windows-Ausdrucke trotz verschiedener Drucker ermöglicht? Mit unserem Produkt „Output Management für Windows“ sind Sie in der Lage, Ihre gesamten Windows-Druckprozesse mit einem einheitlichen Ausgabebild sicherzustellen. 

„Lieber Admin, der Ausdruck funktioniert schon wieder nicht.“

Nahezu jeder Mitarbeiter ist auf Drucker angewiesen. Und wie oft gehen Mitarbeiter zum Drucker, um dann festzustellen, dass die Dokumente im falschen Format, mit unterschiedlichen Seitenrändern oder gar nicht ausgegeben wurden? Die Suche nach der Ursache nimmt viel Zeit und Nerven in Anspruch und resultiert oftmals darin, dass keine Lösung gefunden werden kann. Also muss der IT-Admin helfen. Der muss sich erstmal durch den Druckertreiber-Dschungel schlagen, um das Ausgabeproblem lokalisieren zu können. Liegt es nun an der Anwendung oder am Gerät selbst?

Lösung: Output Management für Windows

Das Problem liegt in der fehlerhaften Kommunikation zwischen der Anwendung und dem Drucker – bedingt durch unterschiedliche Drucker und Hersteller und zusätzlich noch geräteabhängige Treiber. Was Sie benötigen, ist folgendes:

  • Ein System, das unabhängig von der Anwendung (Windows oder SAP) und vom Druckerhersteller die Daten aufbereitet
  • Eine zentrale Verwaltung, Steuerung und Überwachung Ihrer Ausgaben – Ihr Administrator kann von seinem Rechner aus alle Druckgeräte mit nur einem Treiber einrichten
  • Sie können alle Formate korrekt verarbeiten und ausgeben: egal ob Druck, E-Mail, im Web oder als PDF. Das Druckbild sieht immer gleich aus!

Zusammen mit unserem Partner SEAL Systems haben wir einen generischen Druckertreiber für Ihr Windows Output Management entwickelt. Damit sind Sie in der Lage, Ihre gesamten analogen und elektronischen Windows-Druckprozesse mit einem einheitlichen Ausgabebild sicherzustellen.

Reibungslos und einfach Drucken, Kosten senken, Transparenz schaffen

Sie erhalten ein System, das unternehmensweit alle Anwendungen mit allen Ausgabekanälen verbindet. Sei es nun Druck, E-Mail, Web-Darstellung oder einfach ein PDF.

Ihre Vorteile sind unter anderen folgende:

  • Konsolidierung: Ihre Output-Prozesse werden unternehmensweit einmalig mit uns definiert und standardisiert
  • Das System bereitet automatisch die Daten auf
  • Sie müssen nicht mehr die Ausgabekanäle steuern
  • Sie erhalten ein einheitliches Druckbild, Formulardefinitionen und flexible Anpassungsmöglichkeiten Ihrer Formulare durch Vorlagen
  • Sie machen sich unabhängig von Druckerhardware

Aus unseren Projekten kann ich Ihnen berichten, dass es ein sehr heroisches Ziel ist, unternehmensweit dieselbe Hardware einzusetzen. Da bestellt der Einkauf auch mal eine komplette Ladung anderer Drucker. „In der IT wird das dann schon geregelt.“ In der Praxis gibt es diverse unterschiedliche Geräte. Das ist Alltag in jedem Unternehmen. Sehen Sie neuen Geräten entspannt entgegen – Sie haben ja eine Lösung, die unabhängig funktioniert.

Ineffiziente Druckinfrastrukturen sind nicht nur nervenaufreibend, sondern nehmen auch viel Zeit und Geld in Anspruch. Lassen Sie uns dem ein Ende setzen und Ordnung ins unternehmensweite Druckdurcheinander bringen.

Möchten Sie sich Ihr eigenes Bild von der Lösung machen? Gerne zeigen wir Ihnen in einer Demo, wie das im Detail funktioniert. Wir freuen uns auf Ihren Kontakt.

Ähnliche Angebote

Angebot anfordern
Preisliste herunterladen
Expert Session
Support