- 22. August 2017

Tagesworkshop SAP HANA und Formulare – Hannover

Die SAP stellt sich aktuell neu auf mit einer geänderten Strategie rund im die SAP HANA Datenbank, S/4HANA und der Cloud. Auch auf das Thema Druck, Mail und Outputmanagement hat dies weitreichende Auswirkungen. Wir beantworten die wichtigsten Fragen und zeigen auf, wo Sie jetzt schon aktiv werden müssen. SAP HANA und Formulare.

Auf der Veranstaltung sprechen die mindsquare Experten Ingo Biermann und Jeremia Girke. Gemeinsam wollen wir bei unserem Tagesworkshop die Strategie der SAP erläutern und Licht in den Technologie- und System-Dschungel bringen.

Datum: Mittwoch, 18. Oktober 2017
Ort: Hannover, Central-Hotel Kaiserhof , Ernst-August-Platz 4, 30159 Hannover
Zeitraum: 9:30 Uhr bis 16:00 Uhr, inklusive der Einzelgespräche
Teilnahmegebühr: 250,- EUR

 

Einzelgespräche: Zusammen an Ihrer individuellen Situation arbeiten

Nach den Vorträgen haben Sie die Chance zusammen mit unseren Experten Jeremia Girke und Ingo Biermann in Einzelworkshops Ihre individuellen Fragestellungen im Bereich SAP HANA Strategie, Formulare und ZUGFeRD zu klären.

Für diese 1:1 Beratung ist eine Reservierung erforderlich.

Melden Sie sich ganz einfach per E-Mail über girke@mind-forms.de an oder rufen Sie mich unter 0211 946 285 72-35 an. Ich freue mich auf Ihren Besuch.

 

Unsere Expertenvorträge:

(1) „SAP’s Weg in die Zukunft mit HANA, Cloud und Co.“

Klar und deutlich: Was bedeutet SAP HANA und S/4HANA für SAP Kunden konkret? Was ist heute schon zu tun und unter welchen Umständen kann man abwarten?

(2) „SAP Systemlandschaft next Generation“

Aktuelle ERP Systeme werden sich noch auf absehbare Zeit gemeinsam mit Cloud Lösungen, S/4HANA und 3rd Party-Lösungen in sogenannten hybrid-Systemlandschaften tummeln. Worauf muss man achten und welche Beispielszenarien gibt es?

(3) „SAP’s Strategie bei Formularen – Was entwickelt SAP weiter?“

Bis 2020 ist der kostenfreie SAP-Note Support für SAPscript und SmartForms zugesichert, was darüber hinaus passiert, will keiner offen aussprechen. Im Vortrag wird die Roadmap der SAP betrachtet und ein kurzer Technologieüberblick (SmartForms, Adobe Forms, Formulare mit HANA) mit Empfehlungen gegeben.

(4) „ZUGFeRD – Nativ im SAP zur Verfügung“

Wir geben Antworten auf folgende Fragen:

  • Was ist Zugferd überhaupt?
  • Wann wird ZUGFeRD für mein Unternehmen relevant?
  • ZUGFeRD = Was muss ich als Kunde tun? Was ändert sich für mich?
  • Was kostet mich ZUGFeRD?
  • Adobe Forms kann nativ ZUGFeRD

 

Ihre Dozenten:

Jeremia GirkeJeremia Girke
Leiter MINDFORMSJeremia Girke berät Unternehmen zum Thema SAP Formulare und ist als Projektleiter in SAP Entwicklungsprojekten unterwegs.
Ingo BiermannIngo Biermann
Fachbereichsleiter Custom SolutionsIngo Biermann berät Unternehmen zum Thema IT Strategie, SAP HANA und User Experience und ist als Projektleiter in SAP Entwicklungsprojekten unterwegs.

 

Einzelgespräche: Zusammen an Ihrer individuellen Situation arbeiten

Nach den Vorträgen haben Sie die Chance zusammen mit unseren Experten Jeremia Girke und Ingo Biermann in Einzelworkshops Ihre individuellen Fragestellungen im Bereich SAP HANA Strategie, Formulare und ZUGFeRD zu besprechen.

Für diese 1:1 Beratung ist eine Reservierung erforderlich.

 

Die Agenda im Detail:

Ab 09:00 UhrBegrüßung und Willkommenskaffee
09:30 – 10:15 Uhr
Start der Veranstaltung
SAP’s Weg in die Zukunft mit HANA, Cloud und Co.
10:30 – 11:15 UhrSAP’s Strategie bei Formularen – Was entwickelt SAP weiter?
11:15 – 11:45 UhrKaffeepause
Gelegenheit zum Erfahrungsaustausch
11:45 – 12:15 UhrSAP Systemlandschaft next Generation
12:15 – 12:45 UhrZUGFeRD – Nativ im SAP zur Verfügung
12:45 – 13:45 UhrMittagspause
Gelegenheit zum Erfahrungsaustausch
Anschließend:Einzelgespräche zu SAP HANA Strategie, Formularen und ZUGFeRD
mit Jeremia Girke und Ingo Biermann

Melden Sie sich ganz einfach per E-Mail über girke@mind-forms.de an oder rufen Sie mich unter 0211 946 285 72-35 an. Ich freue mich auf Ihren Besuch.

Seit 10 Jahren berate ich Unternehmen im Bereich Formulare und Outputmanagement im SAP und NON-SAP Umfeld.Profitieren Sie von meiner Erfahrung in Ihren Projekten.

Sie haben Fragen? Kontaktieren Sie mich!


SHARE


Schreiben Sie einen Kommentar

Bitte füllen Sie alle mit * gekennzeichneten Felder aus. Ihre E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.