Jeremia Girke
 - 8. Februar 2015

Interaktive Formulare funktionieren nicht auf Smartphones oder Tablets

"If this message is not eventually replaced by the proper contents of the document, your PDF viewer may not be able to display this type of document." Diese Fehlermeldung erscheint, wenn Sie versuchen, interaktive Formulare auf Smartphones oder Tablets zu nutzen.

Dadurch ist es nicht möglich, Ihre Formulare voll und ganz mobil einzusetzen. Das ist vor allem für Außendienstmitarbeiter eine Qual und führt zu Informationsverlusten, da sie Kunden- oder Geschäftsinformationen erst eintragen können, wenn Sie wieder an einem Ort sind, an dem Sie das Formular auf Ihrem Laptop ausfüllen können. Doch warum dieser Fehler?

Grundlagen von interaktiven Formularen

Interaktive Formulare

Um dieses Verhalten zu erklären, muss zunächst die Grundlage von interaktiven Formularen erläutert werden. SAP Interactive Forms by Adobe nutzen die XML Forms Architecture (XFA). XFA ist eine Grammatik, die das Aussehen und Verhalten von interaktiven PDF-Formularen beschreibt. Dabei ermöglicht es XFA, statische sowie dynamische Formulare zu beschreiben. Statische Formulare haben ein fixes Layout, das bedeutet, dass der Inhalt geändert werden kann, aber Formularkomponenten immer die gleiche Position und Größe haben. Daher ist auch die Seitenanzahl bei statischen Formularen immer gleich. Dynamische Formulare hingegen haben kein fixes Layout. Die Größe und Position von Formularkomponenten kann während der Nutzung verändert werden und sich so dem Inhalt anpassen. Deshalb kann sich auch die Seitenzahl von dynamischen Formularen verändern.

E-Book SAP Adobe Forms

Im folgenden E-Book wird die neue Formulartechnologie SAP Adobe Forms im Detail vorgestellt und ein Bezug zur Praxis hergestellt.

Dynamische Formulare

Die dynamischen Formulare sind der Grund für die Fehlermeldung. Dynamische Formulare müssen während der Benutzung neu gerendert werden und diese Funktion wird zur Zeit noch von keiner PDF Reader App auf dem Markt unterstützt. Daher kommt es zu dieser Fehlermeldung. Statische interaktive Formulare können zwar in vielen Apps angezeigt werden, aber die Funktionalitäten werden nur selten unterstützt. Unsere Lösung hilft Ihnen, Ihre Formulare in Webformulare umzuwandeln, um sie so uneingeschränkt auf Smartphones und Tablets zu nutzen.

Unsere Lösung Interaktive Formulare auf dem Smartphone oder Tablet macht Ihre Formulare mobil. Kontaktieren Sie mich: Telefon 0211.175403-14 oder per E-Mail info@mindforms.de In einem unverbindlichen Gespräch kann ich mit Ihnen über Ihre Ausgangslage sprechen und Ihnen Möglichkeiten aufzeigen. Selbstverständlich können wir danach auch ein unverbindliches Angebot unterbreiten.

Jeremia Girke

Seit 10 Jahren berate ich Unternehmen im Bereich Formulare und Outputmanagement im SAP und NON-SAP Umfeld.Profitieren Sie von meiner Erfahrung in Ihren Projekten.

Sie haben Fragen? Kontaktieren Sie mich!




Das könnte Sie auch interessieren


Schreiben Sie einen Kommentar

Bitte füllen Sie alle mit * gekennzeichneten Felder aus. Ihre E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.





Angebot anfordern
Preisliste herunterladen
Expert Session
Support