Janek Sauer
 - 28. Oktober 2020

So übersetzen Sie Langtexte

Besonders in internationalen Unternehmen ist es erforderlich, dass das SAP-System mehrsprachig gepflegt ist. Während dies für Kurztexte rechteinfach möglich ist, kann sich die Übersetzung von Langtexten schwieriger gestalten. In diesem How-To möchte ich Ihnen zeigen, wie Sie die Übersetzung von Langtexten mithilfe der Transaktion SE63 in wenigen Schritten erledigen.

Nachrichtenklasse und Nachricht anlegen

Als Beispiel für dieses How-To habe ich eine Nachrichtenklasse sowie eine darin befindliche Nachricht angelegt. Den Langtext zu dieser Nachricht können Sie über den entsprechenden Button “Langtext” pflegen.

Abb. 1: Langtext anpassen

Abb. 1: Langtext anpassen

Nachdem Sie die benötigten Rubriken des Langtextes gepflegt haben, vergessen Sie bitte nicht das aktive Sichern. Der Langtext steht ansonsten nicht zur Übersetzung zur Verfügung.

Abb. 2: Änderung speichern

Abb. 2: Langtext speichern

5 Gründe für den Umstieg auf Adobe Forms

Sie fragen sich aus welchen Gründen Sie den Wechsel auf Adobe Forms jetzt angehen sollten? Wir nennen Ihnen fünf Gründe die für den Wechsel sprechen.

Einstieg: Übersetzungseditor

Über den Transaktionscode SE63 steigen Sie in den Übersetzungseditor ein. Hier stehen Ihnen mehrere Möglichkeiten zur Verfügung, um das zu übersetzende Objekt aufzurufen. Ein komfortabler Weg ist die Suche über das Transportobjekt.

Abb. 3: Suche über das Transportobjekt

Abb. 3: Suche über das Transportobjekt

Die dafür benötigten Informationen finden Sie, wenn Sie im Langtexteditor – hier haben Sie zuvor den Langtext der Nachricht angelegt – über Zusätze > Informationen > Zum Dokument navigieren.

Abb. 4: Langtexteditor öffnen

Abb. 4: Langtexteditor öffnen

Abb. 5: Informationen zum Dokument

Abb. 5: Informationen zum Dokument

Übersetzung: Transportobjekt

Die Kennung des Transportobjekts (siehe Abb. 6) können Sie jetzt einfach übernehmen und in das Dialogfenster der SE63 einfügen. Darunter können Sie außerdem die Quell- und die Zielsprache bestimmen. Dann bestätigen Sie die Eingabe und gelangen in die Übersicht zum angegebenen Transportobjekt.

Abb. 6: Dialogfenster SE63 öffnen

Abb. 6: Dialogfenster SE63 öffnen

Der zu übersetzende Langtext ist in der folgenden Abbildung 7 hervorgehoben und kann per Doppelklick geöffnet werden.

Abb. 7: Zu übersetzenden Langtext öffnen

Abb. 7: Zu übersetzenden Langtext öffnen

Anschließend sehen Sie ein Fenster, das zwei Textfelder enthält – eines für den Quell- und eines für den Zieltext. Hinter dem Quelltext verbergen sich diverse XML-Tags, die bei der Übersetzung unbedingt übernommen werden müssen. Diese können Sie über den „Tags expandieren”-Button sichtbar machen (siehe Abbildung 8).

Abb. 8: XML-Tags sichtbar machen

Abb. 8: XML-Tags sichtbar machen

Über den Button Über den Button “Quelltext kopieren” kann der gesamte Quelltext in den Zieltext übernommen werden – inklusive XML-Tags.

Abb. 9: Quelltext in den Zieltext übernehmen

Abb. 9: Quelltext in den Zieltext übernehmen

Zieltext in der Zielsprache ausgeben

Anschließend muss lediglich der Text übersetzt werden. Ist dies erfolgt, so kann der Zieltext per „Zieltext anzeigen”-Button in der Zielsprache ausgegeben werden (siehe Abb. 10-12).

Abb. 10: Zieltext in Zielsprache ausgeben (Teil 1)

Abb. 10: Zieltext in Zielsprache ausgeben (Teil 1)

Abb. 11: Zieltext in Zielsprache ausgeben (Teil 2)

Abb. 11: Zieltext in Zielsprache ausgeben (Teil 2)

Abb. 12: Zieltext in Zielsprache ausgeben (Teil 3)

Abb. 12: Zieltext in Zielsprache ausgeben (Teil 3)

Zum Schluss: Übersetzung sichern

Abschließend sollten Sie Ihre Übersetzung erneut aktiv sichern. Damit ist die Übersetzung Ihres Langtexts abgeschlossen.

Abb. 13: Objekt aktiv sichern

Abb. 13: Objekt aktiv sichern

Websession: So übersetzen Sie Langtexte

Dieses How-To war für Sie nicht zielführend? Wir unterstützen Sie gerne. Lassen Sie uns in einer kostenlosen Websession über Ihre Herausforderungen sprechen.

Ich hoffe, ich konnte Ihnen mit diesem How-To bei der Übersetzung Ihres Langtextes weiterhelfen. Sie haben weitere Fragen zum Thema Übersetzung von Langtexten? Kontaktieren Sie mich gerne – ich unterstütze Sie gerne bei ihrem individuellen Anliegen.



Das könnte Sie auch interessieren

Sicherheit und Berechtigungen im SAP-System. Oftmals wird hier zu wenig investiert, um das eigene SAP-Systeme so zu schützen, wie das eigene Zuhause.

weiterlesen

Mit dem SAP S/4HANA Output Management führt die SAP ein neues Framework zur Ausgabe ein, das auf neuste Technologien setzt. Im Fokus steht ein zentrales Output Control, das für sämtliche Module des Systems genutzt werden kann. Das bedeutet, dass neben […]

weiterlesen

Adobe Forms bietet in seiner Objektbibliothek bereits sehr viele Elemente: Datums-, Text-, Grafik- und Schaltflächenfelder können beispielsweise einfach per Drag&Drop ins Layout gezogen werden. Trotzdem müssen Anwender Elemente in einigen Fällen noch mühsam neu anlegen. Wie Sie häufig genutzte Elemente […]

weiterlesen

Schreiben Sie einen Kommentar

Bitte füllen Sie alle mit * gekennzeichneten Felder aus. Ihre E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.





Angebot anfordern
Preisliste herunterladen
Expert Session
Support