David Kulig
 - 20. Februar 2020

E-Rechnungen im SAP-System einfach & auf einen Blick überwachen mit dem Cockpit-Tool

E-Rechnungsformate sollen den Bürokratieaufwand bei Rechnungsversand vermindern. So weit, so gut. Der Papierkram wird weniger, aber wie können Sie nun den Überblick über Ihre digitalen Rechnungen behalten? Entwickeln Sie mit uns ein Cockpit-Tool weiter, das Sie genau dabei unterstützt – Ihre Meinung ist gefragt!

Kurz & knackig: Helfen Sie uns, ein Cockpit-Tool weiterzuentwickeln, das Ihnen innerhalb Ihres SAP-Systems die Kontrolle der elektronischen Rechnungsverarbeitung ermöglicht: https://forms.gle/EkwSFsnrcV1vx8aj8

Warum überhaupt E-Rechnungen?

Elektronische Rechnungen (oder auch „E-Rechnungen“) sind Rechnungen, die in einem elektronischen Format ausgestellt, übertragen und empfangen werden. Die elektronische Rechnungsverarbeitung ist dabei ein Prozess, der aus dem SAP-System heraus Rechnungen in einem E-Rechnungsformat erstellt.

E-Rechnung: Alles über Funktionen und Formate [E-Book]

Was Sie schon immer über die Funktionen und Formate in Hinblick auf E-Rechnungen wissen wollten, erfahren Sie in diesem E-Book.

Unser E-Book zu E-Rechnung Alles über Funktionen und Formate

Die verschiedenen E-Rechnungsformate – wie z. B. ZUGFeRD 1.0/2.0, XRechnung und Factur-X – sind auf Basis einer EU-Richtlinie entstanden und sollen den Bürokratieaufwand beim Rechnungsversand vermindern. Durch die Richtlinie sind die Bundesbehörden bereits jetzt dazu verpflichtet, diese zu akzeptieren. Gegen Ende dieses Jahres (27.11.2020) werden E-Rechnungen für Rechnungssteller der Bundesbehörden sogar verpflichtend.

Wie das Cockpit-Tool Ihnen helfen kann:

Für die E-Rechnungserstellung haben wir eine Lösung entwickelt, die E-Rechnungen in allen gängigen E-Rechnungsformaten erstellen kann. Mithilfe des Cockpits können Sie sich alle verarbeiteten Rechnungen übersichtlich darstellen lassen und überprüfen, ob alle Rechnungen erfolgreich erstellt wurden. Sie können dadurch fehlerhafte Rechnungen auch bei einer großen Menge an E-Rechnungen schnell erkennen und die Datenbasis überprüfen.

Hier kommen Sie ins Spiel:

Bevor wir jedoch die aktuelle Version des Tools erweitern, analysiere ich mithilfe einer Marktstudie, welche Funktionen sich der Markt – und damit auch Sie – am meisten wünscht.

Wenn Sie an unserer Umfrage teilnehmen, können Sie aktiv an der Gestaltung des E-Rechnung-Cockpits mitwirken und direkten Einfluss nehmen. Die Umfrage hat eine Bearbeitungsdauer von ungefähr 5-6 Minuten und lässt sich auch auf mobilen Endgeräten durchführen.

Hier geht’s direkt zur kurzen Umfrage!

Abbildung 1: Ausschnitt aus Umfrage zum mindvoicing-Cockpit

Helfen Sie uns, Ihnen noch bessere Lösungen anbieten zu können und gestalten Sie das neue Cockpit-Tool mit! Ich helfe Ihnen im Gegenzug auch gerne bei Ihren Fragen rund um SAP Formulare weiter – schreiben Sie mir dazu gerne einen Kommentar oder per E-Mail an info@mind-forms.de!

Ich freue mich sehr über Ihr Feedback – und Sie wissen ja: Jeden Tag eine gute Tat 😉 Dankeschön fürs Mitmachen!



Das könnte Sie auch interessieren


Schreiben Sie einen Kommentar

Bitte füllen Sie alle mit * gekennzeichneten Felder aus. Ihre E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.





Angebot anfordern
Preisliste herunterladen
Expert Session
Support