Jeremia Girke
 - 1. April 2014

SAPscript – Unser geballtes Know-How zum Download

Die älteste Formulartechnologie von SAP nutzt globale Variablen bzw. DDIC-Strukturen zur Datenübertragung vom Rahmenprogramm zum Formular. Diese erste Generation von Formulartechnologien zeichnet sich durch eine sehr gute Performanz und Zuverlässigkeit aus. Dem gegenüber stehen allerdings der sehr eingeschränkte Funktionsumfang und die Tatsache, dass sie von SAP nicht mehr weiterentwickelt und durch neue Formulartechnologien abgelöst wird.

SAPscript – Unser geballtes Know-How zum Download

Sie suchen eine Lösung für Ihr Formular Problem oder wollen einfach nur stöbern? Hier bekommen Sie unser gesammeltes SAPscript know-how zum Download. Die Themen umfassen unter anderem das Debuggen, die Leerseitenproblematik von SAPscript und den Formulardownload.

SAPscript

  • Anders als der ABAP Debugger wird der Debugger für SAPscript nicht über Break-Points oder eine Anweisung wie “/h” aktiviert. Für die Aktivierung muss die Transaktion SE71 aufgerufen werden.
  • Ein interessanter Fehler bei der Verwendung von SAPscript sind Leerseiten, die durch den Drucker ausgegeben werden, obwohl dies gar nicht erwünscht ist. Im Internet findet man häufig Fragen zu dieser Problematik. Es ist schwer dafür die Ursache zu finden. Aus der Erfahrung heraus gibt es einige Fehlerquellen die recht häufig für diesen Fehler verantwortlich sind. Einige dieser Fehlerquellen werden im Folgenden vorgestellt.
  • Dass es keine Versionierung bei Formularen gibt, ist ein bekanntes Problem. Dadurch wird die Arbeit mit den Formularen um einiges schwerer, da man sich jeden Schritt vorher genau überlegen muss. Macht man einen Fehler, so ist es nicht möglich, die alte Version wieder herzustellen. Es gibt jedoch einen Report, der den Down- und Upload von Formularen ermöglicht.
E-Book SAPscript

Wann lohnt sich der Umstieg und wie gelingt dieser? Unser SAPscript E-Book beantwortet alle Ihre Fragen!

Haben Sie Feedback zu unserem Ebook? Wie hat es Ihnen gefallen? Lassen Sie doch einen Kommentar hier.

Input für neue Inhalte können Sie gerne an Girke@mind-forms.de senden. Wir lassen ihre Rückmeldungen dann in unserer Überarbeitung einfließen.

Jeremia Girke

Seit 10 Jahren berate ich Unternehmen im Bereich Formulare und Outputmanagement im SAP und NON-SAP Umfeld.Profitieren Sie von meiner Erfahrung in Ihren Projekten.

Sie haben Fragen? Kontaktieren Sie mich!




Das könnte Sie auch interessieren


Angebot anfordern
Preisliste herunterladen
Expert Session
Support