Jeremia Girke
2. September 2021

FAQ: Die häufigsten Kundenfragen zum Thema “OpenText oder SAP-Standard”

OpenText ist ein Software-Anbieter für Dokumenten-Management und wird seit einigen Jahren als Alternative zu den gängigen Formulartechnologien der SAP gehandelt. Viele Unternehmen stellen sich daher die Frage, ob OpenText auch für sie geeignet ist. In diesem Zusammenhang möchte ich in diesem heutigen Beitrag auf die häufigsten Kundenfragen zum Thema OpenText und SAP-Standard eingehen, die mich in letzter Zeit erreicht haben.

Zum SAP-Standard: Was ist der Unterschied zwischen Adobe Forms und Forms by Adobe?

Adobe Forms und Forms by Adobe bauen beide auf der gleichen Technologie auf. Der wesentliche Unterschied ist dabei, dass bei Adobe Forms der ADS (“Adobe Document Services”) on-Premises vorliegt. Bei Forms by Adobe liegt der ADS in der Cloud vor. Außerdem gibt es als Zusatzfunktion bei Forms by Adobe noch Fragmente.

Adobe Forms wird von unseren Kunden weitaus mehr genutzt, was auch daran liegt, dass Forms by Adobe speziell im S/4HANA-Kontext noch nicht alle Fachbereiche komplett mit abdecken kann. Im Billing und in der Beschaffung ist Forms by Adobe stark unterwegs, aber bei anderen Formularen ist es schwierig, die Anbindung zu machen.

SAP Formulare

SAP Formulare [E-Book]

In diesem E-Book wollen wir darlegen, warum SAP Formulare dringend in die aktuelle IT-Strategie aufgenommen werden sollten.

Ist es möglich, Skripte an Felder in dem Adobe Designer anzubringen?

Ja. Bei OpenText gibt es auch Skripte, die man verwenden kann. Bei Adobe sehen diese etwas anders aus. Dort gibt es zwei Skriptsprachen, die man einsetzen kann. Die sicher bekannteste und gängigste am Markt ist JavaScript. Dann gibt es noch eine eigene Skriptsprache für den Adobe LifeCycle Designer, die nennt sich Formcalc. Diese zwei Skriptsprachen kann man einsetzen, um nochmal Funktionen an ein Feld zu hinterlegen.

Wie sieht es mit HTML-Formularen in OpenText oder in SAP aus?

In OpenText sind HTLM-Formulare mit LiquidOffice auf jeden Fall möglich. HTML-Formulare waren bei SAP mal angedacht, im Adobe LifeCycle Designer kann man HTML-Formulare auch in einer HTML- Konvertierung anschauen. Weitere Entwicklung in die Richtung wurden jedoch von der SAP im Laufe der Jahre wieder eingestellt.

Zum SAP-Standard: Ist die Umstellung von SAPscript z. B. auf Adobe Forms vor einer Migration zu S/4HANA zwingend notwendig?

Zwingend notwendig ist die Umstellung nicht, aber ich würde es Ihnen empfehlen. Sie werden Schwierigkeiten haben, im S/4HANA die SAPscript-Dokumente mit darzustellen, da müssen sie mindestens 1-2 Support Packages einspielen, damit das möglich ist. Außerdem wird es ohne Umstellung zu diversen Reibungspunkten kommen, wenn Sie im Projekt sind.

Formulartechnologien: OpenText oder SAP-Standard?

Wir stellen Ihnen OpenText sowie die gängigsten Formulartechnologien aus dem SAP-Standard vor und zeigen Ihnen die Unterschiede auf.

Ihre Fragen wurden nicht beantwortet?

Ich hoffe, dieses FAQ konnte einige Ihrer Fragen zum Thema Formulartechnologien im Bereich OpenText und SAP-Standard bereits beantworten. Haben Sie weitere Fragen oder Anmerkungen? Dann kommentieren Sie gerne unter diesem Beitrag oder schreiben Sie mir an girke@mind-forms.de.

Jeremia Girke

Jeremia Girke

Seit 10 Jahren berate ich Unternehmen im Bereich Formulare und Outputmanagement im SAP und NON-SAP Umfeld. Profitieren Sie von meiner Erfahrung in Ihren Projekten.

Sie haben Fragen? Kontaktieren Sie mich!



Das könnte Sie auch interessieren

SAP bietet zahlreiche Möglichkeiten um Formulare an die eigenen Bedürfnisse und Abläufe anzupassen und zu Customizen - Eine der prominentesten Stellen ist die Nachrichtensteuerung. Diese wurde bereits in diversen Beiträgen behandelt (SAP Nachrichtensteuerung) aber in diesem Beitrag möchte ich Ihnen […]

weiterlesen

Um die Vertraulichkeit zu gewährleisten, können PDF-Dateien verschlüsselt werden. Dies ermöglicht die sichere Übertragung und Speicherung sensibler Dokumente ohne weitere Schutzmechanismen. Eine im Jahr 2019 durchgeführte Untersuchung der Ruhr-Universität Bochum zeigte jedoch: Von 27 getesteten PDF-Readern waren 23 angreifbar für […]

weiterlesen

Die Umstellung auf S/4HANA kommt. Der Support für die Business Suite 7 ist aktuell noch bis 2027 garantiert (Stand: August 2020). Wie gut sind Sie auf die Migration vorbereitet? Und berücksichtigen Sie dabei die Ausgabesteuerung? Das sind Fragen, die ich […]

weiterlesen

Schreiben Sie einen Kommentar

Bitte füllen Sie alle mit * gekennzeichneten Felder aus. Ihre E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.





Angebot anfordern
Preisliste herunterladen
Expert Session
Support