Robert Pagels
 - 13. Mai 2020

S/4HANA-Migration: Wie lange läuft der Support der „alten“ Formulartechnologien unter HANA noch?

S/4HANA-Migration

Das Systemupgrade zu S/4HANA ist bei Unternehmen aktuell ein unterschiedlich großes Thema. Aus Formularsicht stellen sich aber früher oder später alle dieselben Fragen: Kann ich unter S/4HANA meine SAPscript- und Smartforms-Formulare noch verwenden und wenn ja, wie lange? Die Antwort darauf und weitere Tipps zur Formularumstellung erhalten Sie in diesem Beitrag.

Die Umstellung auf S/4HANA – ein Mammutprojekt, wenn es nicht richtig angegangen wird. Viele kleine und große Projekte und Themen, die beachtet werden müssen. Unser Tipp: Unternehmen sollten auch ihre Formularlandschaft nicht außer Acht lassen und genau jetzt untersuchen. So können sie die Umstellung als Chance sehen, veraltete und unliebsame Formulare neu und vernünftig in Adobe Interactive Forms umzubauen oder ungenutzte Formulare rauszuschmeißen.

SAP Formulare

SAP Formulare [E-Book]

In diesem E-Book wollen wir darlegen, warum SAP Formulare dringend in die aktuelle IT-Strategie aufgenommen werden sollten.

Aber die erleichternde Nachricht zu Beginn:

Sie können alle SAPscript- und Smartforms-Formulare unter S/4HANA weiterverwenden

Ja, alle eigens entwickelten oder vom Standard kopierten Formulare in SAPscript und Smartforms funktionieren weiterhin unter S/4HANA. Auch die dazugehörigen Standarddruckprogramme werden migriert. Hierbei gibt es allerdings von SAP-Seite kein Versprechen, dass diese korrekt funktionieren, da sie schon unter R/3 längst nicht mehr weiterentwickelt werden. Dasselbe gilt auch für die Vorlagen, die für die Vollständigkeit der wichtigen Daten keine Garantie mehr geben. Sie können unter S/4HANA alle Formulare wie gewohnt über Nachrichtenarten erstellen und ausgeben. Sie müssen also demnach das neue Outputmanagement-System nicht verwenden.

By the Way: Smartforms und SAPscript können aber unter dem neuen Outputmanagement-System ebenfalls ausgegeben werden. Mehr Infos dazu finden Sie hier.

Aber wie lange gibt es den Support noch?

Es gibt eine Art Ablaufdatum. SAPscript und Smartforms funktionieren nur so lange, wie auch die SAP Business Suite existiert und supportet wird. Im Februar hat die SAP verkündet, dass sie den Support für die Business Suite verlängert. Konkret heißt es hier:

SAP will provide mainstream maintenance for SAP Business Suite 7 core applications until end of 2027. This offboarding phase will be followed by optional extended maintenance until end of 2030.“

Die SAP hat also den Standard-Support für die SAP Business Suite 7 mit den Kernanwendungen bis zum Ende 2027 zugesagt. Danach gibt es eine Art erweitertes Wartungsangebot bis Ende 2030.

Was bedeutet das erweiterte Wartungsangebot? Frei übersetzt von der Support-Seite der SAP heißt das Folgendes:

  • Kunden, die Unterstützung für ihre Business-Suite-7-Kernanwendungen in längeren Umstellungsphasen auf SAP S/4HANA benötigen, können das erweiterte Wartungsangebot wählen. Damit verbunden ist ein Aufschlag von 2 Prozentpunkten auf die Wartungsbasis für alle Supportangebote für den Umfang der SAP Business Suite 7. Es wird für 3 Jahre von Anfang 2028 bis Ende 2030 zur Verfügung stehen.
  • Kunden, die sich nicht für die erweiterte Wartung entscheiden oder deren verlängerte Wartung beendet ist, erhalten eine kundenspezifische Wartung für ihre SAP-Business-Suite-7-Anwendungen.

Zu genaueren Aussagen lässt sich die SAP leider nicht hinreißen. Eins ist allerdings klar: Die Standardformulare in SAPscript und Smartforms werden nicht weiterentwickelt oder an aktuelle Gesetzgebungen angepasst. Diesen Service bekommen Sie nur für Adobe Forms von der SAP.

Wann sollten Sie mit der Umstellung auf Adobe Forms beginnen?

Die humorvolle Antwort: Am besten gestern. Nein, aber im Ernst: Adobe Forms funktioniert bereits unter R/3 hervorragend und kann problemlos ins S/4 migriert werden. Die Vorteile dieser Technologie haben wir in diesem Beitrag bereits erläutert. Auch der Designer bleibt gleich. Unter S/4HANA kommen zudem weitere Möglichkeiten hinzu. Es gibt also keinen Grund, zu warten – früher oder später müssen Sie sowieso umstellen.

Wenn Sie sich jetzt fragen, was Sie für eine Umstellung benötigen, kann ich Ihnen diesen Beitrag empfehlen.

Übrigens: Sollten Sie in diesem Zusammenhang auch mal die Begriffe Adobe Interactive Forms und Forms by Adobe hören: Es handelt sich um dieselbe Technologie, nur der Host des ADS ist anders. Mehr dazu lesen Sie hier.

Was ist nun das Fazit?

Der Release-Wechsel zu S/4HANA ist für jedes Unternehmen wichtig, das SAP einsetzt – und damit auch die Frage nach der richtigen Formulartechnologie. Adobe Forms ist schon seit Jahren die Technologie, die SAP allen Anwendern in jedem Modul empfiehlt. Ich persönlich übrigens auch, weil Adobe Forms einfach unschlagbare Vorteile mit sich bringt. Smartforms und SAPscript sind endlich, sodass eine Umstellung früher oder später nötig sein wird. Springen Sie lieber früher auf den Zug und sparen sie wertvolle Zeit und Ressourcen beim Upgrade!

SAP_Formular_Check

SAP Formular Check

Wie lange nutzen Sie schon Formulare in Ihrem Unternehmen? In dieser Zeit sind bestimmt viele Formulare von der Rechnung bis zur Lieferung überarbeitet, neu angelegt oder auf ein neues Corporate Design umgestellt worden.

Fühlen Sie sich eventuell überfordert von der Masse Ihrer Formulare? Dank unseres Formular-Analyse-Tools (FAT) haben wir bereits bei vielen Kunden ein erfolgreiches Scaling der Umsetzungskosten durchführen können. Damit können Sie analysieren, welche Formulare in welcher Sprache ausgegeben werden und welche Layouts gar nicht mehr verwendet und somit auch nicht umgestellt werden müssen. Sie können so ca. 2/3 des Aufwands bei der Umstellung sparen.

Hat Ihnen der Beitrag weitergeholfen? Ich freue mich über Kommentare oder Fragen – einfach unter diesem Beitrag oder an info@mind-forms.de.

Robert Pagels

Robert Pagels

Mein Name ist Robert Pagels und ich bin begeisterter SAP Consultant bei mindsquare. Mein Fokus liegt dabei auf Adobe und HR-Formularen. Gern stehe ich für all Ihre Formularfragen zu Verfügung.

Sie haben Fragen? Kontaktieren Sie mich!



Das könnte Sie auch interessieren


Schreiben Sie einen Kommentar

Bitte füllen Sie alle mit * gekennzeichneten Felder aus. Ihre E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.





Angebot anfordern
Preisliste herunterladen
Expert Session
Support